Nachdenken über die Behandlung von Autismus-Symptomen mit komplementärer und alternativer Medizin?

Im Jahr 2016 wurde ein vierjähriger Junge auf dem Spektrum mit Symptomen wie Erbrechen, Gewichtsverlust und Verstopfung ins Krankenhaus gebracht. Die Ärzte stellten fest, dass er zu viel Kalzium im Blut hatte und zu viel Vitamin D. Es stellte sich heraus, dass das Kind auf Anraten eines Naturheilkundigen auf 12 verschiedenen ganzheitlichen Nahrungsergänzungsmitteln, von Kamelmilch über Vitamin D bis hin zu Silber, war.

Die Praxis der Anwendung von Complementary and Alternative Medicine/Complementary and Alternative Treatments (CAM/CAT) ist nicht ungewöhnlich. Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass fast 40 Prozent der Vorschulkinder im Spektrum CAM einnahmen, um die Symptome zu lindern – und das war wiederum nur für Vorschulkinder. Bei solchen Zahlen ist es wichtig, dass wir darüber reden – über das Gute, das Schlechte und das Gefährliche.

(Hinweis: Die Autismus-Seite ist kein Ersatz für medizinische Beratung. Bitte sprechen Sie mit dem Arzt Ihres Kindes, bevor Sie eine Behandlung ausprobieren.

Kräuter-Essenz. Alternative gesunde Medizin. Hautpflege. Ätherisches Öl oder Wasser, das vom frischen Blatt in die Flasche tropft.

WAS IST CAM/CAT?

CAM/CAT ist jede Art von Medizin oder Behandlung, die in der konventionellen, westlichen Medizin nicht verwendet wird. Wie der Name schon sagt, soll es mehr Mainstream-Behandlungen (d.h. Therapien oder pharmazeutische Medikamente, die zur Behandlung von Autismus zugelassen sind) ergänzen. So würde zum Beispiel ein Kind, das sich in der ABA-Therapie befindet und auch eine glutenfreie, kaseinfreie Diät einhält, CAM/CAT verwenden. Wenn die konventionelle Behandlung überhaupt nicht angewendet wird, wird sie als Alternative Medizin/Alternative Behandlung betrachtet.

Anzeige Melden

Es geht nicht nur um Diät und Medizin. Es gibt insbesondere fünf verschiedene Kategorien: Geist/Körper (z.B. Yoga, Meditation und Musiktherapie), Manipulations- und Körpertherapie (z.B. Akupunktur und Chiropraktik), Biologie (das sind die Medikamente und Diäten), Energiemedizin (z.B. Qigong) und ganze medizinische Systeme (alle oben genannten).

Funktioniert Cam/Cat Wirklich?

Das kommt darauf an, wen man fragt! Es gibt eine Reihe von Eltern, die auf die Wirksamkeit alternativer Behandlungsmethoden schwören und feststellen, dass sich ihr Kind seit seiner Einführung deutlich verbessert hat. Wir sollten diese Erfahrungen nicht unbedingt abblasen oder diskreditieren, denn es ist möglich, dass sie tatsächlich Wunder für ihr Kind bewirkt haben.

Jedoch haben medizinische Fachleute einige Warnungen über CAM/CAT – nicht unbedingt, weil sie denken, dass die westliche Medizin „besser“ ist, sondern weil die konventionelle Medizin evidenzbasiert ist und strenge Tests durchlaufen hat, während alternative Behandlungen dies nicht tun.

So, während einige alternative Behandlungen für einige arbeiten können, können sie möglicherweise nicht für alle oder sogar die meisten Einzelpersonen arbeiten. Es gibt eine Menge Unsicherheit, also kann das Ausprobieren zu Zeit- und Geldverlust führen.

Darüber hinaus kann, wie alles andere im Leben – einschließlich der konventionellen Medizin – die Alternativmedizin potentiell gefährlich sein, besonders wenn sie unsachgemäß angewendet wird. Viele glauben, dass CAM/CAT sicher ist, weil es eher „natürlich“ ist, aber „natürlich“ bedeutet nicht unbedingt „sicher“, so wie „hergestellt“ nicht unbedingt „gefährlich“ bedeutet. Ein Beispiel: Giftefeu ist natürlich, und es werden viele Arten von Textilien für die Bekleidung hergestellt.

Also die Schlussfolgerung? Wenn Sie der Meinung sind, dass ein CAM/CAT funktionieren könnte, lohnt es sich, es zu erforschen, wenn es nicht gefährlich oder zu zeit- und kostenintensiv ist. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich ihm mit einem gesunden Maß an Skepsis nähern, da der Verstand Ihnen Streiche spielen kann, wie der Placebo-Effekt. Und immer erhalten Sie das OK des Doktors, bevor Sie etwas neues versuchen, und sogar dann sicher sein, die Behandlung mit einer großzügigen Menge Forschung und der Vorsicht zu nähern, um sicherzustellen, dass Sie sie sicher verwenden.